Hängesessel: Alles Wichtige auf einen Blick

HängesesselDu suchst nach einer Sitzgelegenheit, in der du bequem die Beine und die Seele schaukeln lassen kannst? Gemütlichkeit und Entspannung sind dir dabei genauso wichtig wie ein elegantes, modernes Aussehen? Rückenschonend sollte es auch noch sein? Verwenden möchtest du dieses Möbelstück im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder in der Wohnung?

Dann ist ein Hängesessel genau das Richtige für dich!

Gut, dass du hier gelandet bist, denn auf dieser Seite möchte ich dir alles rund um die Welt der Hängesessel aufzeigen.

Was mich dafür qualifiziert? Ich selbst habe schon seit Jahren unterschiedliche Hängesessel, habe die unterschiedlichsten Befestigungsmöglichkeiten ausprobiert und stehe im Kontakt mit einigen Herstellern. So kommt es auch, dass ich immer wieder neue Hängesessel teste.

So kam es auch, dass ich dieses Portal gegründet habe. Auf dieser Seite möchte ich dir einen Überblick vermitteln, damit du dich später je nach Bedürfnis weiter informieren kannst. Dazu kannst du einfach mal in meinem Hängesessel-Blog vorbei schauen.

Was ist ein Hängesessel?

Eigentlich steckt in der Bezeichnung „Hängesessel“ schon alles Wichtige. Es handelt sich nämlich um einen Sessel, der an einem zentralen Punkt aufgehängt wird. Der Sessel hat somit keinen direkten Kontakt mit dem Boden. Deshalb wird das Möbelstück auch als Hängestuhl, Hängesitz oder Schwebesessel bezeichnet. Im Gegensatz zu einer Hängematte verfügt ein Hängesessel aber nur über einen Haltepunkt.

Es gibt dabei zwei grundsätzlich verschiedene Modelle: Hängesessel mit und ohne Gestell. Hier siehst du einen Vergleich dieser beiden Befestigungsarten:

Destiny Coco Deluxe II Hängesessel Polyrattan Hängekorb Hängestuhl Hängeschaukel
HOBEA-Germany Hängesessel inkl. 2 Kissen von HOBEA-Germany, Größe Hängesessel:L (bis 120kg belastbar), Farben Hängesessel:Toskana
299,88 EUR
Preis nicht verfügbar
HOBEA-Germany Hängesessel inkl. 2 Kissen von HOBEA-Germany, Größe Hängesessel:L (bis 120kg belastbar), Farben Hängesessel:Toskana
Preis nicht verfügbar

8 Gründe für einen Hängesessel

Nachdem geklärt ist, was ein Hängesessel ist, hier nun zu den Vorteilen:

  1. Hängesessel sind bequem: Wer schon einmal in einem Hängesessel saß, wird sich nur noch ungern auf einen normalen Stuhl setzen wollen. In einem Hängesessel verteilt sich das Körpergewicht nämlich gleichmäßig, sodass keine Druckstellen entstehen. Gerade klassische Sessel aus Baumwolle sind zusätzlich noch sehr weich und angenehm zur Haut.
  2. Hängesessel entspannen: Das ist einfach so! Ein leichtes und gleichmäßiges Schaukeln beruhigt die Seele und sorgt automatisch dafür, dass man nicht mehr so gestresst ist. Bei mir wirkt der Sessel mittlerweile schon dadurch, dass ich ihn nur ansehe.
  3. Hängesessel schonen den Rücken: Durch die spezielle Sitzposition formt sich automatisch ein runder Rücken. Dieser entlastet die Wirbelsäule. Gleichzeitig gleicht man seine Sitzposition durch das Schwingen immer etwas aus, was die Rückenmuskulatur beansprucht. Gerade für Menschen, die viel Sitzen, ist ein solcher Sessel ein echter Beitrag zur Rückengesundheit.
  4. Hängesessel sind flexibel einsetzbar: Egal, ob in der Wohnung, auf dem Balkon oder der Terrasse, egal, ob im Garten oder dem Wohnzimmer, egal ob drinnen oder draußen. Einen Hängesessel kann man überall verwenden
  5. Hängesessel sparen Platz: Gerade Stoffsessel lassen sich sehr klein zusammenpacken. So kann man sie auf kleinem Raum lagern, wenn man sie nicht braucht.
  6. Hängesessel sind schnell aufgebaut: Und auch wieder zusammengepackt! Wer sich eine kluge Aufhängung überlegt, wird für den Auf- und Abbau nur wenige Sekunden brauchen. Oder man lässt sie an einem geeigneten Ort einfach dauerhaft hängen. Dann spart man nicht nur Zeit, sondern kann sich auch an diesem Anblick erfreuen.
  7. Hängesessel sehen gut aus: Ein aufgehängter Hängesessel sieht einfach gut aus und macht jeden Ort viel gemütlicher. Deshalb kann man die Sessel auch als Stil- und Dekoelement einsetzen.
  8. Faire Produktion: Markensessel zeichnen sich oft durch eine faire, nachhaltige Produktion aus. Dafür muss man zwar ein paar Euro mehr ausgeben, doch kann man so mit gutem Gewissen schaukeln.

Habe ich etwas vergessen? Wenn ja, kann es eigentlich nur daran liegen, dass ich gerade in einem Hängesessel schaukle und total entspannt bin.

Welcher Hängesessel zu dir passt?

Die unterschiedlichen Bezeichnungen für Hängesessel habe ich bereits angesprochen. Aber natürlich gibt es auch unterschiedliche Arten. Diese möchte ich dir hier vorstellen:

Tuchhängesessel:
Sicher der klassische Hängesessel. Er besteht aus einem Baumwolltuch, welches an einem Befestigungspunkt aufgehängt wird.
Tuchhängesessel
Hängesessel mit GestellHängesessel mit Gestell
Gestellhängesessel gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Materialien. Allen gemeinsam ist, dass man hierfür keine separate Aufhängung benötigt, da man den Sessel direkt an das Gestell hängt.
Hängehöhle
Eine Hängehöhle ist etwas für Kinder. Darin kann man sich wunderbar verstecken, schaukeln und toben. Diese Variante macht sich deshalb ganz wunderbar in Kinderzimmern.
Hängehöhle
Hängesessel OutdoorOutdoor-Hängesessel
Wer seinen Hängesessel draußen verwenden möchte, sollte auf witterungsbeständige und strapazierfähige Materialien achten. Bei einem Outdoor-Hängesessel sind dies in der Regel synthetische Fasern und Kunststoffgewebe.
Rattan-Hängesessel
Sehr beliebt und extrem elegant sind auch Hängesessel aus (Poly-)Rattan. Dieses unempfindliche Material kann ganz unterschiedlich geflochten und gefärbt werden.
Hängesessel aus Rattan
Hängesessel aus Holz
© Amazonas
Holz-Hängesessel
Ein Hängesessel aus Holz passt wunderbar in den Garten. Aber auch in der Wohnung kann man einen solchen Hängesessel wunderbar aufhängen.
Federwiege
Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Mischung aus Hängesessel und Hängematte. Darin kann man Babys wunderbar in den Schlag wiegen.
Federwiege

Hängesessel richtig befestigen

Wo kann man einen Hängesessel aufhängen?Eine der ersten Fragen, die aufkommt, wenn man sich diesem Thema beschäftigt, ist: Wie hängt man einen Hängesessel auf? Wo geht das überhaupt und kann ich das denn?

Meine Antwort darauf ist: Ja, ja, und ganz bestimmt.

Deshalb hier zunächst einmal eine Übersicht, wo man einen Hängesessel überall aufhängen kann. Bitte beachte auf jeden Fall, dass die Tragfähigkeit der Aufhängung in jedem Fall gewährleistet ist.

  • Indoor: In der Wohnung bieten sich unzählige Möglichkeiten, einen Hängesessel aufzuhängen. Hierzu zählt zunächst einmal die Zimmerdecke. Aber auch an Dachbalken oder Überständen kann ein Sessel aufgehängt werden.
  • Outdoor: Im Freien gibt es mindestens genauso viele Möglichkeiten. Denn egal ob an Bäumen, Pfosten, Schaukeln, Balkonüberstände, einem Hausvorsprung oder Vordach; überall kann man Hängesessel befestigen.

Wenn nichts davon in Frage kommt, bleibt immer noch die Möglichkeit einen Hängesessel mit Gestell zu kaufen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Hängesessel aufhängen

Eine ausführliche Anleitung habe ich HIER veröffentlicht. In dieser kurzen Anleitung gehe ich darauf ein, wie man einen Hängesessel an der Decke befestigt.

Schritt 1: Passenden Ort finden

Als erstes sollte man sich natürlich gut überlegen, wo der Sessel hin soll. An diesem Ort sollte genügend Platz sein und man sollte sich dort gerne aufhalten. Außerdem muss die Decke natürlich stabil genug sein. Betondecken oder massive Holzdecken sind dabei in aller Regel kein Problem. Abgehängte Decken dagegen sind nicht stabilg genug, um einen Hängesessel daran zu befestigen. Am besten man misst vorher auch einmal aus, wie viel Platz man zur Verfügung hat. Gerade da ein Hängesessel schwingt, sollte man ausreichend Abstand einplanen.
Hängesessel richtig befestigen
Schritt 2: Prüfen

Am besten man markiert sich das Bohrloch vorher genau. Dann kann man ein Seil daran hängen, um so zu prüfen, ob der Sessel auch richtig hängt. Wer seinen Hängesessel schon gekauft hat, kann ihn auch einmal hinhalten und prüfen, ob das so passt.
Hängesessel richtig befestigen
Schritt 3: Bohren

Gerade bei Betondecken kommt man um einen Schlagbohrer nicht umher. Entsprechend des Befestigungssets bzw. des Dübels muss der Aufsatz gewählt werden. Dabei sollte man etwas tiefer in die Decke bohren als der Dübel lang ist. Um dies abzuschätzen, kannst du den Dübel an den Bohraufsatz halten und mit einem Bleistift am Bohrer die Länge markieren. So weißt du, wie tief du in die Decke bohren musst. Sowohl Dübel als auch Bohrköpfe sind dabei mit Nummern gekennzeichnet. Verwende immer die gleiche Nummer für Bohraufsatz und Dübel. Den Bohrer halte dabei senkrecht, damit das Loch gerade wird. Beim Herausziehen des Bohrers kannst du entweder die Drehrichtung ändern (das können nicht alle Bohrmaschinen) oder einfach weiterlaufen lassen und langsam herausziehen.
Hängesessel richtig befestigen
Schritt 4: Dübel und Befestigung anbringen

In das Bohrloch wird nun der Dübel gesteckt. Mit einem weichen Plastikhammer kann man zur Not ein wenig nachhelfen, wenn der Dübel nicht so einfach in das Loch passt. Wenn der Dübel doch zu groß ist, prüfe noch einmal die Größe des Bohrkopfes. Vielleicht hast du das Loch ja zu klein gebohrt? Je nach Befestigungsset kann nun ein einfacher Ankerhaken oder eine Ankerplatte angebracht und mit Schrauben fixiert werden.
Hängesessel richtig befestigen
Schritt 5: Aufhängung vervollständigen

Nun kannst du deine Befestigung vervollständigen. Mittels eines Karabiners kann man als erstes eine Kette oder ein Seil befestigen. Wer dann noch einen Drehwirbel und eine Feder anbringt, hat eine perfekte Aufhängung für seinen Hängesessel. Diese sorgen dafür, dass sich das Seil nicht verdreht und dass man im Hängesessel angenehm federn kann. Mittels eines letzten Karabinerhakens kann man dann den Hängesessel anbringen. So kann man den Sessel nämlich ganz einfach ein- und wieder aushaken.
Hängesessel richtig befestigen

Hängesessel waschen und reinigen

Wer lange Freude an seinem Hängesessel haben möchte, sollte ihn auch ein wenig pflegen. Das ist bei den allermeisten Modellen zum Glück kein Problem und mit nur wenig Aufwand möglich.

Wie reinigt und wäscht man Hängesessel?Tuchhängesessel: Stoffsessel lassen sich mit Wasser und etwas Spülmittel recht leicht reinigen. Einige Modelle können sogar in der Waschmaschine gewaschen werden. Vorher sollte man aber unbedingt die jeweiligen Pflegeanweisungen der Hersteller lesen. Der Trockner ist aber in jedem Fall tabu, denn beim Trocknen verzieht sich der Stoff ungleichmäßig. Am einfachsten hängt man den Sessel noch feucht auf. So verknittert er auch nicht.

Rattan-Hängesessel: Rattansessel sind ebenfalls sehr pflegeleicht. Diese können ebenfalls feucht abgewischt oder bei stärkeren Verschmutzungen mit dem Gartenschlauch abgespritzt werden.

Holz-Hängesessel: Holz ist etwas pflegeintensiver. Gerade wer seinen Hängesessel im Freien hängen hat, wird um eine regelmäßige Lasur bzw. Lackierung nicht herum kommen. Im Innenraum können Holz-Sessel aber auch unbehandelt verwendet werden. Dann sollte man aber mit Flüssigkeiten aufpassen, da diese in das Holz einziehen können.

Was gilt es beim Kauf zu beachten?

Das Wichtigste ist auf jeden Fall vor dem Kauf zu prüfen, ob eine stabile und passende Aufhängemöglichkeit vorhanden ist. Vieles darüberhinaus ist dann eine Frage des persönlichen Geschmacks. Als kleine Entscheidungshilfe habe ich dir diesen Auswahlbaum erstellt. Dieser soll eine erste Orientierung geben und dir helfen, den perfekten Hängesessel für dich zu finden:Dieser Entscheidungsbaum soll dir beim Kauf eines Hängesessels helfen

Beliebte Hängesessel

Bist du jetzt bereits auf den Geschmack gekommen und dir unbedingt einen Hängesessel kaufen, dann schaue dir einfach diese Auswahl an beliebten Hängesesseln an. Vielleicht ist dein Traumsessel ja schon dabei?

Bestseller Nr. 1
HOBEA-Germany Hängesessel mit 2 Kissen, Größe Hängesessel:XXL (bis 140kg belastbar), Farben Hängesessel:Uni grau
315 Bewertungen
HOBEA-Germany Hängesessel mit 2 Kissen, Größe Hängesessel:XXL (bis 140kg belastbar), Farben Hängesessel:Uni grau
  • HOBEA-Germany Hängesessel sind drinnen sowie draußen verwendbar und können in der Wohnung auf dem Balkon oder z. B. draußen an einem Schaukelgestell oder einem Baum befestigt werden
  • Hängesessel in verschiedenen Größen (L und XXL) mit 2 Kissen Tuchgröße L 128 cm x 98 cm / XXL 175 cm x 127 cm Belastbarkeit L bis 120 kg / XXL bis 140 kg, Länge Spreizstock L 84 cm /XXL 110 cm
  • In verschiedenen Farben zum Entspannen und Relaxen mit farblich passenden Kissen Die mitgelieferten Kissen sind nicht fest mit dem Sessel verbunden und lassen sich so auch nach Belieben reinlegen und herausnehmen Sie können die Kissenbezüge abziehen und bei 30 Grad waschen
  • Im Vergleich zu einer großen Hängematte ist ein Hängesessel eine super platzsparende Alternative man erhält durch das flexible Tuch aber dennoch das Hängematten-Feeling
  • Der Hängesessel besteht aus 100% gewebter Baumwolle – wir geben Ihnen 3 Jahre Garantie
AngebotBestseller Nr. 2
Dynamic24 Korb Hängesessel + Kissen + Gestell Hängestuhl Lounge Hängekorb Schaukel Sessel
60 Bewertungen
Dynamic24 Korb Hängesessel + Kissen + Gestell Hängestuhl Lounge Hängekorb Schaukel Sessel
  • Material Korb: Kunstoffgeflecht
  • Gestell: pulverbeschichtetes Metall - Schwarz
  • Inkl. großem Sitzkissen - Grau
  • Maße Gestell ca.: H 195cm
Bestseller Nr. 3
Kesser Hängesessel 150kg mit 2 Stahlringe Sitzpolster geflochten Fransen Hängestuhl Hängekorb Schaukelkorb Garten Indoor wetterfest, wasserabweisend, Beige
  • Mit KESSER Hängesessel genießen Sie eine schöne entspannte Zeit. Eignet sich für Terrasse, Balkon, Garten, Campingplatz
  • BEQUEM: Das leichte Baumwollgeflecht und das dazugehörige Sitzpolster passen sich der Form Deines Körpers perfekt an .
  • HOCHWERTIG: Der Hängesessel wird durch 4 Seile mit 2 Stahlringen verbunden. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 150 kg.
  • EINSATZBEREICHE: Garten, Terrasse, Camping-Platz, Park, Loggia, Balkon,Freibad und vieles mehr.
  • Technische Daten: Sitzfläche: Ø61cm // Außenring: Ø82cm // Gesamtgröße (BxH): 77x123cm // Material: 60% Baumwolle, 40% Polyester // Belastbarkeit: 150kg // wetterfest , wasserabweisend
Bestseller Nr. 4
AMANKA XXL Hängesessel 185x130cm Hängestuhl 2 Personen Hängesitz bis 150 kg Baumwolle Hängematte inkl. 360° Swivel Hängeschaukel Lilac Grau
243 Bewertungen
AMANKA XXL Hängesessel 185x130cm Hängestuhl 2 Personen Hängesitz bis 150 kg Baumwolle Hängematte inkl. 360° Swivel Hängeschaukel Lilac Grau
  • GROß UND BELASTBAR: Maße Hängetuch (LxBxH): ca. 185x130x155 cm Material: 100% schwere Baumwolle (320 g/m²) 30°C waschbar Belastbarkeit: max. 150 kg Massiver Holz Spreizstab mit Abrutschschutz: ca. 100x4 (Ø) cm Inkl. robustem drehbarem Metall Swivel
  • 100% NATUR BAUMWOLLE: Die hochwertigen Hängeschaukeln sind aus 100% widerstandskräftiger und unbehandelter 320g/m² Baumwolle, die sich passgenau an den Körper schmiegt und Ihren Rücken entlastet
  • HÄNGESESSEL FÜR INNEN UND AUßEN: Die großen Hängestühle von AMANKA sind eine perfekte Sitz- und Liegegelegenheit. Schickes Accessoire für Ihren Garten im Sommer oder gemütlicher Lounger für Zuhause: Gleichzeitig für mehrere Personen geeignet
  • TOLLE OPTIK UND TOP QUALITÄT: Der AMANKA-Schaukelstuhl ist riesig, gemütlich, top verarbeitet, vielfältig einsetzbar und leicht zum Mitnehmen. In unserem Shop finden Sie das passende Gestell ASIN: B00L2FYOEK oder Deckenbefestigung ASIN: B003ELW3HU
  • UNIVERSELL EINSETZBAR: Befestigung am Baum, Decke, Ast, Hängesessel Gestell, alles ist möglich. Lieferumfang: 1 x kompletter Hängesitz in der gewählten Farbe (1 x Sitzfläche, 1 x Spreitzstab aus Holz, 1 x Drehwirbel / Swivel für die Aufhängung)
Bestseller Nr. 5
Ventanara Hängeliege Schwingliege Hängesessel Sonnenliege Hängesessel inkl. Sonnenschirm und Auflagepolster (Grau)
  • Abmessungen: 197 x 104 x 200 cm, Liegefläche 79 x 181 cm (Breite x Länge), Material Gestell: Stahlrohre pulverbeschichtet, Polster und Sonnenschirm: 100% Polyester, Lieferumfang: Lieferung in 2 Paketen, Stahlrohre, Montagematerial, Liegekissen Grau, Kopfkissen Grau, Sonnenschirm Grau, Montageanleitung
  • Einfache Montage: Die Rohre werden ineinander gesteckt und verschraubt. Dann nur noch den Sonnenschirm befestigen, das bequeme Polster auflegen und mittels Kordel am Gestell befestigen.
  • Genießen Sie entspannte Stunden im eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse mit dieser funktionellen und schönen Hängeliege. Der weiche Sessel schwingt sanft in alle Richtungen und das hochwertige, verstellbare Sonnensegel schützt sicher vor direkter Sonneneinstrahlung.
  • Hochwertig und pflegeleicht: Die Schwebeliege Grau ist witterungsbeständig. Wir empfehlen, die Liege im Winter und bei anhaltend schlechter Witterung einzulagern, da Staunässe und Kratzer in der Beschichtung zu Rost führen kann. Die Polster können von Hand gewaschen und luftgetrocknet werden.
  • Komfort erleben: Die 4cm dicke Polsterauflage lässt Sie bequem und entspannt liegen. Die Liege schwingt frei in alle Richtungen, ohne anzustoßen, so können Sie sich sanft vom Sommerwind wiegen lassen und den Sommer genießen.
AngebotBestseller Nr. 6
ASS Design Hängesessel Stoffsessel Schwebesessel Hängekorb Maly mit extrem gemütlichem 6cm dicken Sitzkissen und Armlehnen ohne Hängesesselgestell
  • Design Hängesessel mit Armlehnen für gemütlichen Sitzkomfort mit ca 6cm dickem Sitzkisten - ohne Hängesesselstell
  • Sessel Abmessungen: komplette Höhe: ca 140cm, Breite: 90cm, Tiefe: ca 60cm
  • bequemes Sitzkissen, Sitzbreite: ca. 55cm, Rückenlehne: ca. 50cm hoch, Sitztiefe: ca. 45cm
  • Holzteil von der Armlehne 40cm lang, Armlehnehöhe vom Sitzkissen bei ca. 25cm, bis max. 100 kg belastbar
  • Stoff: 35% Bauwolle, 65% Polyester

Letzte Aktualisierung am 15.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API